Während wir im dynamischen Yoga den Fokus auf die Muskulatur setzen und aktiv sind, dürfen wir im Yin Yoga passiv sein. Yin Yoga führt zu einer tiefen Dehnung und Entspannung bis in die tiefsten Bindegewebsschichten (Faszien). Du hast die Möglichkeit völlig loszulassen. Es ist eine wunderbare Vorsorge. Im Alter werden unsere Gelenke zunehmend unbeweglicher. Diesem Prozess können wir durch Yin Yoga vorbeugen.